Willich-Kaiserplatz-1Im Mai 2013 wurde der „Wohnpark Kaiserplatz“ bezogen. Die 20 Wohnungen sind altengerecht, barrierefrei, sehr hell und verfügen über Balkon oder Terrasse. Von der Martin-Rieffert-Straße aus gibt es eine Einfahrt in die hauseigene Tiefgarage mit 12 Plätzen. Der Neubau wird von den Stadtwerken Willich mit Erdwärme aus einem Blockheizkraftwerk versorgt.

Im Sommer 2011 begannen die Ausschachtungsarbeiten zum „Wohnpark Kaiserplatz“ in Willich. Am 20. Oktober 2011 wurde der Grundstein gelegt zur Errichtung der 20 Wohnungen für Senioren nach dem GWG-Konzept „Wohnen mit Service“. In seiner Ansprache vor Willicher Bürgern, Nachbarn und Mietinteressenten, Bauhandwerkern und Repräsentanten aus Politik und Verwaltung erinnerte Landrat Peter Ottmann an den Planer- und Architekten-Wettbewerb vom November 2006. 

Damals erhielt das Aachener Planungsbüro fischerarchitekten den Zuschlag für seinen Entwurf, den Architekt Prof. Horst Fischer bei der Grundsteinlegung so beschrieb: „Die Altenwohnanlage nutzt die Feuerwehr als Identität stiftendes Eingangsgebäude. Um einen attraktiven Innenhof gruppieren sich dreigeschossig barrierefreie Wohnungen mit kompakten Gangerschließungen, entlang der Martin-Rieffert-Straße mit einer hofseitigen und entlang des Kaiserplatzes mit einer platzorientierten Ausrichtung. Die Ecke des Erdgeschosses ist von Gemeinschaftseinrichtungen und nutzungsrelevantem Gewerbe geprägt.“ 

Da die alte Feuerwache aus dem Jahr 1908 unter Denkmalschutz steht, wurde das zweigeschossige Gebäude in den GWG-Neubau eingebunden und fungiert künftig als Haupteingang zur Wohnanlage. Hier im zentralen Eingangsbereich wird ein Concierge Anlaufstelle für Wünsche und Fragen der Bewohner sein. Das Raum- und Nutzungskonzept sieht außerdem einen Gemeinschaftsraum mit kleiner Teeküche vor.

Der qm-Mietpreis für die 20 Wohnungen liegt zwischen 8,70 und 9,10 EUR.

Beispielrechnung für eine Wohnung (Erdgeschoss) mit einer Wohnfläche von 55,35 qm für zwei Zimmer, Küche, Diele, Bad:

Grundmiete 9,10 EUR x 55,35 qm                 503,69 €
Nutzungsentgelt für Gemeinschaftsraum  36,62 €
Vorauszahlung Betriebskosten  83,03 €
Vorauszahlung Heizkosten  38,75 €
Entgelt für Grundleistungen  40,00 €
   
Gesamt = 702,09 €

 

Bei Vertragsabschluss ist eine Kaution in Höhe von zwei Grundmieten fällig, gleich: 1.007,38 €.

Willich-Kaiserplatz-2

 

Kontakt

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft für den Kreis Viersen AG
Haus der Wirtschaft
Willy-Brandt-Ring 17
41747 Viersen

Telefon: 02162 / 5780-0
e-Mail: info@gwg-kreis-viersen.de,

oder benutzen Sie unser

Allgemeines Kontaktformular.

Als Wohnungsinteressent nutzen Sie bitte unser

Mietinteressent Kontaktformular.

WohWi

 

 

Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft
für den Kreis Viersen AG

Haus der Wirtschaft
Willy-Brandt-Ring 17
41747 Viersen

Telefon: 02162 / 5780-0
e-Mail: info@gwg-kreis-viersen.de

Anrufen
Nachricht
Anfahrt